Überprüfen Sie Ihre Plugins

Mit Plugins laufen Videos, Animationen und Spiele in Ihrem Firefox. Behalten Sie ihren Status im Blick und halten Sie sie auf dem neuesten Stand.

Starten Sie Firefox neu, nachdem Sie alle empfohlenen Updates durchgeführt haben.

Häufige Fragen zu Plugins

Benötigen Sie Unterstützung? Besuchen Sie die Mozilla-Hilfe.

Was ist ein Plugin?

  • Plugins sind Software, mit denen Videos, Animationen und Spiele in Ihrem Browser laufen.
  • Sie werden unabhängig von Firefox von Unternehmen wie Adobe Systems und Apple entwickelt.

Warum sollte ich meine Plugins aktualisieren?

  • Veraltete Plugins können Ihre Anfälligkeit für Angriffe durch Malware, Viren und andere Sicherheitsbedrohungen erhöhen. Sie können auch zu Unterbrechungen führen, die Ihr Surf-Erlebnis negativ beeinflussen.
  • Die Plugins wurden aktualisiert, damit Ihr Browser problemlos und sicher läuft.
  • Plugins aktualisieren sich nicht immer automatisch, daher müssen Sie sich regelmäßig selbst darum kümmern.

Wie kann Firefox mir dabei helfen?

In Zukunft aktualisiert Firefox Plugins für Sie. Bis dahin sollten Sie regelmäßig diese Seite besuchen und Ihre Plugins zum Schutz Ihres Firefox aktualisieren.

Wie sehe ich, welche Plugins ich in meinem Firefox installiert habe?

Wir erkennen oben alle Ihre Plugins. Um alle in Ihrem Firefox installierten Plugins anzuzeigen, befolgen Sie in Ihrem Desktop-Browser diese Schritte:

  1. Öffnen Sie das Menü.
  2. Wählen Sie Add-ons.
  3. Klicken Sie auf den Reiter Plugins.

Wie kann ich ein Plugin deaktivieren?

In Firefox für Desktop:

  1. Öffnen Sie das Menü.
  2. Wählen Sie Add-ons.
  3. Klicken Sie auf den Reiter Plugins.
  4. Klicken Sie auf das Ausklappfeld neben dem Plugin, das Sie deaktivieren möchten.
  5. Wählen Sie aus den Optionen „Nie aktivieren“.

Achtung: Wenn Sie ein Plugin deaktivieren, können bestimmte Funktionen wegfallen. Wenn Sie beispielsweise Flash deaktivieren, können Sie auf manchen Video-Streaming-Websites keine Videos mehr ansehen.

Zum Seitenanfang