Mozilla

Mozilla-Interessenvertretung

Bürger versammeln, um das offene Internet zu schützen

Mozillas Programm zur Interessenvertretung arbeitet mit Verbündeten daran, eine weltweite Macht von Millionen von Menschen zu pflegen, die die wichtigen Themen für die Zukunft des offenen Internets kennen und sich für die Rechte der Netzbürger einsetzen wollen.

Wir möchten eine Welt entwickeln, in der:

  • Menschen bewusstere Entscheidungen treffen, um das offene Internet zu entwickeln und zu schützen
  • Unternehmen und Regierungen Produkte, Regeln und Gesetze schaffen, die das offene Internet unterstützen, weil die Öffentlichkeit das verlangt

Wie wir arbeiten: Von Einzelnen zur Masse

Mozillas Ansatz beim Thema Interessenvertretung geht von der Masse zum Einzelnen und vom Einzelnen zur Masse, um unsere unterschiedlichen Themen bearbeiten zu können.

Mit diesem Ansatz kann Mozilla gleichzeitig unsere Kapazität vergrößern, Millionen von Menschen schnell zu mobilieren und unseren Einfluss auf die Organisation in lokalen Gemeinschaften aufbauen, wodurch wir unsere Ziele langfristig erreichen können.

Wir haben auch die Absicht, proaktiv zu sein – das Thema und den Diskussionsstil zu bestimmen und Lösungen vorzuschlagen – sowie, falls nötig, auf aktuelle Ereignisse oder unerwünschte Gesetze zu reagieren.

Unsere Initiativen

Mozillas Programm zur Interessenvertretung besteht aus fünf Schlüsselinitiativen:

  • Kampagnen. Unsere Kampagnen verstärken die gemeinsame Stimme der Mozilla-Gemeinschaft, um die Themen zu behandeln, die aus unserer Sicht in der heutigen Zeit angepackt werden müssen, um das offene Internet zu entwickeln, das wir uns wünschen. Beispiel Encrypt
  • Internet. Unsere Bewegung zum Schutz des offenen Internets stützt sich natürlich wesentlich auf das Internet. Wir pflegen eine starke Online-Gemeinschaft mit Tatkraft und unterstützen digitale Massenmobilisierung hinter unseren Kampagnen.
  • Medien. Wir erzählen kreative, überzeugende Geschichten, die die wichtigsten Herausforderungen und Chancen des offenen Internets zum Leben erwecken und für alle verständlich machen.
  • Fachbereiche. Wir verbinden, unterstützen und verstärken die Arbeit von Technologen, Politikspezialisten, Künstern und Aktivisten, die alle Mozillas Kampagnen gestalten und vorantreiben.
  • Infrastruktur und Netzwerke. Die Stiftung, die unsere Arbeit zur Interessenvertretung unterstützt und vorantreibt, bringt tolle Menschen, Organisationen und Technologie zusammen, um unsere Kampagnen und die Bewegung an sich zu fördern. Beispiel: Open Web Fellows

Lesen Sie die Strategie der Mozilla Foundation für die Jahre 2016-2018